Vorschau:

gewähltes Bild

Die Zeit ist wie der Wind: Sie trägt das Leichte fort und lässt Schwerwiegendes liegen

Domenico Cieri Estrada