Vorschau:

gewähltes Bild

In der Zukunft gibt es
keinen Unterschied mehr zwischen Arm und Reich,
sondern zwischen denen die lesen
können und denen die es nicht können.

Monika Trabitsch